Kundenservice: info@viperprint.de
Mo-Fr 8.00-16.00
Tel: 03581 / 766316, 03581 / 7283009

Datenanlieferung



Der Datenupload-Bereich ermöglicht Ihnen, Ihre Druckdaten bequem und schnell anzuliefern.
Es ist empfehlenswert, die Druckdatei direkt während des Bestellvorgangs hochzuladen.

Zum Auftrag darf nur eine Datei hochgeladen werden. Wenn Sie zwei oder mehr Projekte (z.B. Vorder- und Rückseite) hochladen möchten, speichern Sie diese als eine PDF-Datei mit mehreren Seiten (die beste Option) oder packen Sie diese zu ZIP oder RAR.
Wir akzeptieren nur folgende Dateiformate: PDF, CDR, AI, EPS, JPG, TIF, TIFF, ZIP, RAR.
Dateinamen dürfen WEDER deutsche Buchstaben (ä, ö, ü, ß) NOCH andere Sonderzeichen enthalten.

Nachdem das gewünschte Produkt in den Warenkorb eingelegt wurde, gelangen Sie automatisch zum Datenupload. Hier stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

Datei hochladen
Klicken Sie auf das Symbol UPLOAD und wählen Sie die gewünschte Datei aus Ihrem Computer. Die Datei wird automatisch auf den FTP Server gesendet. Zu jeder Datei wird ihre eigene ID-Nummer erzeugt, dank der die Datei zur richtigen Bestellung zugeordnet werden kann.

Das Hochladen kann je nach Qualität Ihrer Internetverbindung und je nach Dateigröße mehrere Minuten dauern. Die Datei darf eine Größe von 128 MB nicht überschreiten. Für die Daten über 128 MB nutzen Sie unseren FTP-Server.

Datei aus dem FTP Server wählen
Klicken Sie auf das Symbol FTP und wählen Sie aus der Liste die gewünschte Datei. Sollte die Liste leer sein, überprüfen Sie bitte, ob Ihre Datei auf den Server übertragen wurde. Dann vergewissern Sie sich, dass der Dateiname keine Umlautzeichen oder andere Sonderzeichen enthält und im richtigen Dateiformat ist.

Nutzen Sie bitte unseren FTP-Server immer dann, wenn Ihre Datei größer als 128 MB ist.

Nach der erfolgreichen Registrierung wird das individuelle FTP-Konto für jeden Kunden erstellt. Die Zugangsdaten werden zusammen mit der Registrierbestätigung per E-Mail verschickt.
Um eine Datei auf den FTP-Server zu senden, sollten Sie den Windows Explorer oder ein anderes Datenübermittlungsprogramm verwenden.
Zur Verbindungsaufnahme mit dem Windows Explorer müssen Sie den Explorer starten (Symbol des Arbeitsplatzes auf dem Desktop), die FTP-Adresse ftp1.viperprint.de eintragen und Ihre Zugangsdaten eingeben. Die Zugangsdaten haben Sie in der E-Mail Registrierbestätigung bekommen. Nachdem Sie sich mit dem FTP-Server verbunden haben, können Sie mit den Befehlen Kopieren und Einfügen die Datei hochladen.

ACHTUNG:

Aus technischen Gründen mussten die bisherigen FTP-Benutzernamen geändert werden. Um Ihre Datei per FTP anzuliefern, verwenden Sie bitte als Benutzernamen viperde_Ihr bisheriger Benutzername. Die FTP-Passwörter bleiben unverändert.

Nach der Datenübermittlung über den Explorer oder ein anderes Programm, vergessen Sie es bitte nicht, die Bestellung im Viperprint-System aufzugeben.

im Fall der Dateikorrektur
Die korrigierten Dateien können einfach und schnell per unseren Datenupload-Bereich angeliefert werden.
Um die korrigierte Datei anzuliefern, sollten Sie sich in Ihr Viperprint-Konto einloggen und Bestellungen in Ihrem Kundenbereich wählen. Klicken Sie bitte auf Details neben dem Auftrag, dessen Datei Korrektur benötigt. Sie gelangen zum Dateupload-Bereich. Jetzt können Sie die korrigierte Datei entweder hochladen oder aus dem FTP-Server auswählen.

per E-Mail, nur bei individuell besprochenen Aufträgen
Vergessen Sie es nicht, in der E-Mail-Betreffzeile Ihre Bestellnummer mitzuteilen.
Senden Sie bitte keine Dateien über 50 MB. Für die Daten über 50 MB nutzen Sie unseren FTP-Server.

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zur korrekten Dateivorbereitung. Für die Fehler im Druck, die sich aus falsch vorbereiteten Dateien ergeben, nehmen wir keine Verantwortung.